ammafenster.at

wybierz język: EN DE FR CZ IT PL AT CH_DE CH_FR CH_IT

Perfectline

 

Alle Perfectline Profile sind ausschließlich mit Calcium-Zink-Stabilisatoren extrudiert. Daher enthalten sie keine Bleistabilisatoren.


Wichtige Produktmerkmale:

+ Das 5-Kammer System mit einer Einbautiefe (Rahmenbreite) von 70 mm garantiert Wärmeschutz auf sehr hohem Niveau.
+ Wandstärke des Außenprofils ≥ 2,8 mm, d.h. Parameter, die die höchsten Standards erfüllen, RAL – „Klasse A“.
+ Das System aus zwei Außendichtungen gewährleistet eine sehr hohe Dichtheit, Schall- und Wärmedämmung.
+ Glatte, pflegeleichte und wartungsfreie Oberflächen der Profile aus hochwertigem PVC.


Ausstattung:

Profil Klasse A, Rahmen 101.208 Flügel 103.232
Verglasung 4-16-4 U=1,0
Beschläge Winkhaus activPilot Drehkippbeschläge
Dichtung  EPDM
Verstärkung verzinkter Stahl. Geschlossenes Rahmenprofil
Mikrolüftung VORHANDEN
Garantie  5 JAHRE


Wärmedurchgangskoeffizient Uw *

  Koeffizient Ug
  1,1 0,7
Koeffizient Uw ALU Randverbund 1,3
1,1
Termo Randverbund 1,3
1,0

* - Modellfenster: 123cm x 148cm


Der Prospekt zeigt das Perfectline Fünfkammer-Fensterprofilsystem.
Der Flyer präsentiert die breite Farbpalette der VEKA Fenster- und Türprofile.

Wo die Fenster des Perfectline Systems am häufigsten eingebaut sind:

+ In Wohnhäusern auf Stockwerken über der vierten Etage. Die technischen Parameter des Perfectline Systems garantieren eine hohe Beständigkeit gegen widrige Wetterbedingungen und kräftige Windstöße.
+ In Einfamilienhäusern, wo sich die Farbe der Fenster in das Gesamtbild des Hauses einfügt.
+ In allen Gebäuden mit Hohen Wärmedämmparametern. Die in den Fenstern des Perfectline Systems verwendeten Scheiben mit einem Koeffizienten von Ug = 0,7 garantieren einen hohen Wärmeschutz.


Zubehör, für das sich unsere Kunden beim Kauf von Fenstern des Perfectline Systems entschieden haben:

+ Ein bi-funktionales Element ist die Drehsperre des Griffs mit Flügel-Lift. Dieser Mechanismus ermöglicht das Kippen des Flügels bei geöffnetem Fenster. Er verhindert das „Aushängen“ des Flügels aus dem oberen Scharnier. Der Lift hebt den Flügel etwas an, um so für einen reibungslosen Übergang aus der offenen in die geschlossene Position zu sorgen. Diese Funktion empfehlen wir insbesondere für große Fenster.
+ Für schrittweises Kippen sorgt der MSL Mechanismus. Damit sind anstatt einer einzigen gleich 5 Kipppositionen des Flügels möglich, indem Sie den Griff in eine weitere „Stufe“ drehen. Der gekippte Flügel ist damit auch gegen Zuschlagen gesichert. Mit MSL können Sie die Intensität des Lüftens einstellen und unnötige Wärmeverluste vermeiden.
+ Das Multifunktionselement kombiniert die Drehsperre des Griffs mit Flügel-Lift mit dem Balkonschnappschloss. Wenn Sie auf den Balkon gehen, schließen Sie die Tür indem Sie an einem speziellen Griff ziehen. Durch leichten Druck von außen lässt sich die Tür wieder öffnen.
+ Die VENTAIR Drucklüfter sind mit einem selbsttätig wirkenden Durchflussregler (der auf Druckdifferenzen reagiert) ausgestattet, dank dem der Luftstrom unabhängig von den Wetterbedingungen (Wind, Kälte) konstant bleibt. Darüber hinaus ist er bis zum Schließen manuell einstellbar.

Startseite  |  Angebot  |  Über uns  |  Galerie  |  Partner  |  Downloads  |  Stellenangebote  |  Kontakt

AMMA spółka z ograniczoną odpowiedzialnością sp. k.
ul. Gałczyńskiego 13a, 59-700 Bolesławiec